Neuentdeckung: Schnipo Schranke

Foto: Marq Lativ Guther

Es lief das letzte Lied auf der ersten Seite der “Keine Bewegung!“-Platte. Eher so nebenbei, aber als ich zum wiederholten Male das Wort “Pisse” hörte, wurde ich aufmerksam.

Und nachdem ich das Lied “Pisse” von Schnipo Schranke nun einige hundert Male gehört habe, vorzugsweise zum wild in der Wohnung rumtanzen, kann ich es ehrlich sagen: Ich bin verliebt. Es ist wie in diesem kitschigen Liebesfilm den ich neulich sah, die Frau bei der Ultraschalluntersuchung, der Mann peinlich berührt ob der intimen Situation und der schon betagte Frauenarzt, der sich köstlich über den verklemmten Mann amüsierte und daraufhin mehrmals lauthals “VAGINA, VAGINA, VAGINA!” sagte, genau so, in Capslock und mit drölftausend Ausrufezeichen. So möchte ich bei Schnipo Schranke immer “PISSE, PISSE, PISSE!” rufen, dabei noch wilder durch die Wohnung tanzen und nicht mehr damit aufhören. Ich leg mich fest: Das wird der Sommerhit 2014. Grandioser Text, toller Gesang, sehr sehr tanzbar (ja, ich wiederhole mich) und unfassbar sympathisch.

Die Liebe die macht blind
bitte sag mir wenn das stimmt
warum schmeckts wenn ich dich küsse untenrum nach Pisse?

Und die beiden Schnipos kommen auch noch aus Frankfurt und ich habe sie nie hier gesehen, warum eigentlich nicht? Kommt sofort wieder her! Und: Wann kommt die eigene Platte?

PS: Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass das Wort “Pisse” in so einer poetischen und einfühlsamen Art und Weise gesunden werden kann.

Update: Es gibt nun auch ein offizielles Video – obacht, inklusive Penis und Pisse. YouTube hat das nicht verkraftet und das Video sperren lassen. Tja.

Update Update: Weil die Zugriffszahlen auf diesen Beitrag explodieren und das Internet an keiner Stelle den gesammten Songtext veröffentlicht hat (belehrt mich eines Besseren, sollte ich hier falsch liegen), habe ich mir die Mühe gemacht und den Text für euch abgetippt. Gern geschehen. 

Schnipo Schranke – Pisse (Songtext)

Der Abend ist mir nicht gelungen
so sagen böse Zungen
Doch mir hats gefallen
Ich bin immer noch am lallen
Ich hab zu viel erzählt
die falschen Nummern gewählt
Mich trifft keine Schuld
nur keiner hat Geduld

Doch das Schlimme an der Nacht
du hast mit mir Schluss gemacht
findest mich hübsch doch voll daneben
damit kann ich leben
Doch du leider nicht mit mir
weil ich deinen Ruf verlier

Du hattest viele Freunde
dank mir hast du jetzt neue
Probleme in deinem Leben
musst dich ständig übergeben

Meine liebe macht dich krank
das ist also der Dank
für jahrelange Treue
wärs wenigstens ne Neue
Doch du findest mich einfach ätzend
ich finde dich verletzend

Nanananananananaananaaannaaa

Du hast mir gezeigt, dass es egal ist, wenn man liebt, schmeckt der Kopf nach Füße und der Genitalbereich nach Pisse
Die Liebe die macht blind, bitte sag mir wenn das stimmt, warum schmeckts wenn ich dich küsse untenrum nach Pisse

Du findest mich voll peinlich
Ich find dich etwas kleinlich
Hab alles für dich getan
wo fang ich da bloß an

Hab meine Fürze angezündet
ne Orgie verkündet
Auf dem Platz der Republik
zu klassischer Musik

Dein Handy mit den Arschbacken gehalten
nur um dich zu unterhalten
dacht du findest so was komisch
seitdem liebst du mich platonisch

Ich bin auch nur ein Mädchen, wenn auch unrasiert, brauche Liebe, brauche Halt. Und einen der mich epiliert.

Kein Stößchen mehr, kein Küsschen
Was ist uns geblieben?
Na ich lieb dich nicht ein bisschen
ich lieb dich übertrieben

Du hast mir gezeigt, dass es egal ist, wenn man liebt, schmeckt der Kopf nach Füße und der Genitalbereich nach Pisse
Die Liebe die macht blind, bitte sag mir wenn das stimmt, warum schmeckts wenn ich dich küsse untenrum nach Pisse

Du findest mich primtiv
ich find das relativ
Dein Glück in meinem Schoß
doch dir ist das Ding zu groß

Ich will dich überzeugen
ein Kind mit mir zu zeugen
Ich will dich überreden
mir dein Herz zu geben

Ich kann mich verändern
wie hättest du mich denn gerne?
Ich bin schon besser jetzt als eben oder morgen
Und gerade jetzt bin ich noch besser geworden

Mein primitives Lachen ist doch längst verhallt
Und über meine Lügen ist doch der Schwamm schon zehn mal drüber
Und war es doch am Ende was dich hat überzeugt
weder der Inhalt noch sein Gehalt
sondern mein schöner Leib

Ich bin auch nur ein Mädchen, wenn auch unrasiert, brauche Liebe, brauche Halt. Und einen der mich knallt.

Kein Stößchen mehr, kein Küsschen
Was ist uns geblieben?
Na ich lieb dich nicht ein bisschen
ich lieb dich übertrieben

Du hast mir gezeigt, dass es egal ist, wenn man liebt, schmeckt der Kopf nach Füße und der Genitalbereich nach Pisse
Die Liebe die macht blind, bitte sag mir wenn das stimmt, warum schmeckts wenn ich dich küsse untenrum nach Pisse

Schnipo Schranke – Pisse (OFFIZIELLES MUSIKVIDEO) from Daniela Reis on Vimeo.

Foto: © Marq Lativ Guther 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s